Schiedglocke

Bei einem Sterbefall läuten wir um 11.30 Uhr diese Glocke zum Gedenken an ein verstorbenes Gemeindemitglied.

In Schwaigern ist es schon sehr lange Tradition, dass der Gemeinde über einen Aushang an verschiedenen Stellen in Schwaigern (u.a. Schaukasten beim Pfarramt, am Gemeindehaus, beim Haupteingang vom Friedhof) mitgeteilt wird, wer verstorben ist. So können Sie Anteil nehmen, in Gedanken bei der Verstorbenen oder bei dem Verstorbenen und den Angehörigen sein und für sie oder ihn beten.