StartseiteAktuelles

Aktuelles

Evang. Kirchengemeinde Schwaigern zum Sonntag Okuli, 24. März 2019

Fr. 20.00 Uhr Kirchenchorprobe, Gemeindehaus

 

Sa. 14.30 Uhr Kindersachenbasar des Elternbeirats Evang. Kindergarten Schloßstraße, Gemeindehaus

 

So. 09.45 Uhr Kindergottesdienst, Jugendräume

      10.00 Uhr Gottesdienst zum Predigttext Jeremia 20,7–11a (11b–13) mit Prädikant Kümmerle; Opfer: eigene Gemeinde

 

Mo. 20.00 Uhr Bibelgesprächskreis, Gemeindehaus

 

Mi. 06.00 Uhr Gebetstreff, Gemeindehaus/OG

      09.00 Uhr ökum. Wanderung ab Kirchplatz

      15.00 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe Nord, Jugendräume

      15.00 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe Süd, Gemeindehaus/OG

      19.15 Uhr Abendgottesdienst, Gemeindehaus

 

Do. 19.00 Uhr öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats, Gemeindehaus/OG

       20.00 Uhr Posaunenchorprobe, Gemeindehaus

 

 

UNTERWEGS – Gottesdienste in der Stadtkirche Schwaigern

In diesem Jahr stehen die drei Gottesdienste unter dem Thema „Gerechtigkeit“.

Am Sonntag, 31. März feiern wir den ersten mit dem Thema „Gerechtigkeit vor Gericht“ mit Professor Dr. Christian Heckel, Präsident des Verwaltungsgerichts Sigmaringen; musikalische Mitgestaltung mit Maren Ferber.

Alle UNTERWEGS-Gottesdienste beginnen um 18 Uhr – weitere Termine: 21. Juli mit Matthias Rose (früherer Geschäftsführer der Diak. Bezirksstelle Brackenheim) und 13. Okt. mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer (Evang. Theologie und Religionspädagogik an der PH Ludwigsburg (emeritiert). Nach dem Gottesdienst ist Gelegenheit zum Gespräch bei Getränken und kleinen Speisen.

 

Gottesdienst für Kleine Leute

Auch in diesem Jahr möchten wir Kleine Leute ab 1 Jahr mit Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel, Geschwistern… zu unseren Gottesdiensten für Kleine Leute einladen. Hier unsere Termine, jeweils Samstags um 16 Uhr im Chorraum unserer Kirche: 16. März, 01. Juni, 27. Juli, 19. Okt., 14. Dez.. Wir singen, beten, hören Geschichten, basteln, spielen,…

Kontakt: Pfarrerin Sonja Binder, Tel: 0178/8199542, e-Mail: sonja.binder@elkw.de

 

Ökumenische Nachrichten

Kinderbibelwoche „KiBiWo“ – Mitarbeiter gesucht

Möchtest du dieses Jahr bei der ökumenischen KiBiWo der evang. und kath. Kirchengemeinde mitarbeiten? Die schriftlichen Mitarbeiter-Einladungen wurden verteilt. Auch wenn Du keine Einladung in den Briefkasten hast, kannst Du Dich gerne bei Gerlinde Kiefer (gerlinde.kiefer@)web.de) anmelden. Der Anmeldeschluss für die Mitarbeiter ist Sonntag, 31. März. Dieser Anmeldeschluss gilt auch für die Experten, also die Jugendlichen, die zu alt sind um als Kind teilzunehmen.

 

Die Kleidersammlung für Bethel

…. findet statt von 29. April bis 04. Mai von 09.00 bis 18.00 Uhr. Abgabestelle ist in der Garage der Daimlerstraße 10. Sammelsäcke liegen in der Kirche und im Pfarramt aus.

Wir bitten Sie herzlich, nur in dieser Zeit Ihre Spende abzustellen.

 

Anliegen des Interkulturellen Gesprächskreises

Jeden zweiten Freitag treffen sich im Obergeschoss des Gemeindehauses einige Gemeindeglieder und Christen aus dem Iran zum Austausch und zum Gespräch über der Bibel! Aus diesen Gesprächen sind gute Beziehungen entstanden. Viele der Iraner kommen auch regelmäßig zum Gottesdienst! Darum ist es umso schmerzlicher, wenn die Geflüchteten vom Landratsamt dazu aufgefordert werden, Schwaigern zu verlassen. Dies ist nun im Augenblick der Fall für zwei Iraner, deren Asylverfahren abgeschlossen ist. Bisher wohnen sie in den Behelfsunterkünften in der Industriestraße. Da diese im März abgebaut werden, müssen sie Schwaigern verlassen, wenn sie hier nicht eine Wohnung finden. Wir bedauern es sehr, dass auf diese Weise die Integration von Migranten erschwert wird, gerade auch von solchen, die sich schon gut in Deutschland eingelebt haben. Nähere Informationen erhalten Sie im Pfarramt (07138/920600) oder bei Norbert und Marlies Holderrieth (07138/5894).

 

Adonia-Teens-Chor, Musicaltournee 2019 - ISAAK - SO SEHR GELIEBT

Donnerstag, 25. April, Horst-Haug-Halle, Schwaigern

70 talentierte Teenager und eine junge, peppige Live-Band auf der Bühne: Mit diesem Musical erwartet das Publikum ein ganz besonderes Event!

Adonia bringt ein biblisches Familiendrama voller Liebe und Vertrauen auf Deutschlands Bühnen. Begeisternde Musicalsongs aus eigener Feder verleihen der jahrtausendealten Geschichte ein neues Gesicht. Ermutigend und herausfordernd. Mit ihrer Kreativität und Energie wird es den jungen Mitwirkenden auch dieses Jahr gelingen, das Publikum zu begeistern. In kürzester Zeit haben sie die 13 Songs, Theater und Choreographien im Musicalcamp einstudiert und sind nun auf einer viertägigen Konzerttournee.

Gastfamilien gesucht:

Für die vielen jugendlichen Konzertteilnehmer und Akteure werden wieder Unterkünfte gesucht. Wer eine Übernachtungsmöglichkeit vom 25. auf den 26. April für mindestens zwei Jugendliche anbieten kann, ist gebeten, sich bei Beate Bachmann (Tel. 07138 8915) zu melden. Auch werden für den Auf- und Abbau noch Helfer gesucht. Herzliche Einladung zur Besprechung am Donnerstag, 04. April von 19-20 Uhr im ev. Gemeindehaus (Schloßstr.)

Die Arbeit wird durch Teilnehmerbeiträge, Spenden und die Kollekten an den Konzerten finanziert. www.adonia.de

Veranstaltet von: CVJM, Ev. Kirchengemeinde, EFG, Liebenzeller Gemeinschaft, EJW, EC

 

Schwaigern:

Pfarramt 1- Pfarrer Jörg Kohler-Schunk, 07138 - Tel. 92 06 00
Pfarramt 2 - Pfarrerin Sonja Binder, Tel. Tel. 0178 819 9542

 

Öffnungszeiten im Pfarramtssekretariat:
Montags von 09.30 bis 11.30 Uhr und Donnerstags von 15.30 bis 17.30 Uhr und nach Terminvereinbarung
Tel. 07138 - 92 06 00  Email-Adresse: pfarramt.schwaigern@elkw.de

 

Unsere Jungscharen:

Die Regenbogenkinder:

jeden zweiten Dienstag, 17.00 bis 18.30 Uhr - alle Kinder der Vorschule und ersten Klasse sind herzlich eingeladen.
Die Wilden Hühner:
jeden zweiten Montag von 17.00 bis 18.30 Uhr - alle Mädchen von Klasse 2-4 sind herzlich eingeladen.
Die Queens:
jeden zweiten Montag von 18.00 bis 19.30 Uhr - alle Mädchen von Klasse 5-7 sind herzlich eingeladen.

Treff für alle Jungscharen: Jugendräume, Schloßstraße 40, unter dem Evangelischen Kindergarten

 

„Hand in Hand“ - Diakonieladen Schwaigern, Gemminger Straße 1 – Ort der Begegnung

Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils von 9.30 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 18.00 Uhr; Tel. 68 20 374.

 

Ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospizdienst Leintal

Bitte beachten Sie die Veröffentlichungen im amtlichen Teil des Amtsblattes oder unter http://www.hospizdienst-leintal.com

 

Kummer? Sorgen? Ausgebrannt? Wir haben ein offenes Ohr für Sie! Netzwerk „Offenes Ohr“, Begleitende Seelsorge im Leintal und Zabergäu. Tel. 0151-59100532, E-Mail: offenes.ohr@web.de. Weitere Informationen: www.offenesohr.net   

  

Kunstführer über unsere Kirche

Nach unserer großen Kirchenrenovierung war es durch einige Veränderungen in der Kirche nötig einen neuen Kunstführer herauszubringen. Wie schon beim ersten Kunstführer hat auch hier Herr Werner Clement mit seinem fundierten Wissen dazu beigetragen. Dafür wollen wir ihm herzlich Dank sagen. Den Kunstführer finden Sie im Bereich des Haupteinganges bei den Postkarten. Er kostet 4,00 €. Wäre das nicht noch ein Geschenk? Anlässe dafür finden sich immer.

 

Konzerte in der Stadtkirche Schwaigern finden Sie unter www.kis-schwaigern.de

 

Sozialpraktika im Diakonieladen

Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit bei uns ein Sozialpraktikum zu leisten. Seit 2006 engagieren sich Mädchen und Jungen der Realschule, sowie vom Gymnasium in unserer sozialen Arbeit.
Jugendliche beteiligen sich nachmittags in Schwaigern bei „Hand in Hand“ oder im Brackenheimer DiakonieWeltLaden „Solidare“. Sie lernen verschiedene Menschen kennen, sowie ein buntes Sortiment an Waren. Anleitungssituationen gehören für uns dazu.
Informationen gibt es bei der Diak. Bezirksstelle Brackenheim bei Sonja Buyer und Ute Neuschwander Tel.07135 / 9884-0. Oder ihr schaut ab Mitte Juni mal im jeweiligen Laden vorbei!

 

Aus dem Bezirksjugendwerk Brackenheim

Am Dienstag, 26. März um 17.30 Uhr trifft sich die Selbsthilfegruppe „Kleeblatt Zabergäu“ für Menschen mit Depressionen bei uns im Haus (Kirchstr. 10, Brackenheim). Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Barbara Geiger Tel. 07133/900251.

 

Gemeinsam auf Reisen gehen – Seniorenfreizeit „ Urlaub ohne Koffer“

Von Montag, 24. bis Mittwoch, 26. Juni im Gemeindehaus Zaberfeld. Weitere Informationen und Anmeldeflyer erhalten Sie in der Diak. Bezirksstelle, Tel. 07135-9884-0 und in Ihren Pfarrämtern vor Ort.

Falls Sie gerne „mit Koffer Urlaub“ machen möchten, empfehlen wir die Diakonie-Reisen des Kreisdiakonieverbandes Heilbronn (Info unter 07131/9644-0).

 

Aus dem Evang. Jugendwerk Brackenheim
Auch in diesem Jahr bietet das Evang. Jugendwerk Brackenheim Mädels und Jungs von 6 bis 12 Jahren ein tolles Programm an Freizeiten für die Pfingst- und Sommerferien. Egal ob Pfingstfreizeit, Zeltlager, Hausfreizeit oder Musicalfreizeit, Spaß und gute Laune sind überall vorprogrammiert. Gemeinsam werden wir vieles erleben und dabei wunderbare Geschichten von Jesus hören, welche schauspielerisch von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Szene gesetzt werden. Die Anmeldung und weitere Informationen gibt es auf www.ejw-brackenheim.de oder telefonisch 07135/15161. Wir freuen uns auf euch!